Schweizerhof Gourmet & Spa im Hotelranking von Karl Wild in der Sonntagszeitung

In den top 20 Hotels der Schweiz

Der Schweizerhof Saas-Fee wurde im Hotelranking der Sonntagszeitung erneut in die top 20 der besten Viersternehäuser der Schweiz gewählt. Damit setzt sich die Erfolgsgeschichte des Flaggschiffs der Saaser Hotellerie fort.

 

Seit mehr als zehn Jahren schafft es der Familienbetrieb Schweizerhof Gourmet&Spa regelmässig in die top 20 des angesehensten Hotelrankings der Schweiz. Hoteltester Karl Wild scheint sich im Schweizerhof Saas-Fee sehr wohl zu fühlen. Denn sowohl im Ranking der besten Winterhotels wie auch im Sommerpendant der besten «Nice-Price» Viersternehäuser hält sich der sehr persönlich geführte Familienbetrieb in Saas-Fee in der Topliga er Schweizer Hotels.

 

«Grosse Genugtuung für uns»

«Man kann ja mal in den Top-Hotels der Schweiz vertreten sein. Aber dass wir das seit vielen Jahren immer wieder schaffen, ohne dass sich im Hintergrund Gros»sinvestoren oder Hotelgruppen engagieren, ist für uns im Schweizerhof Saas-Fee eine besondere Genugtuung», erklärt Benita Hischier, die dieses Viersterne-Superior-Haus Haus mit Ihrem Ehemann Medy Hischier höchstpersönlich führt. «Unser Fokus liegt auf der persönlichen Betreuung unserer Gäste», so Medy Hischier, dessen Verantwortungsbereich Food&Beverage mit dem erstaunlich gut bestückten Weinkeller und der ausgezeichneten Küche unter Chef Christian Schubert ist.

 

Persönlichkeit statt Einheitsbrei

Gerade in Zeiten von Corona habe man eindrücklich erlebt, wie sich die jahrelange Arbeit mit den zahlreichen Stammgästen bezahlt mache. Benita Hischier: «Unzählige Reaktionen, Unterstützungsangebote und schliesslich auch die zahlreichen Buchungen der Stammgäste für die Sommersaison haben gezeigt, wie treu unsere Gäste zu uns halten und wie richtig und wichtig unser Fokus der persönlichen Betreuung der Hausgäste ist.» Zudem häufen sich auch die Buchungen eines neuen Publikums, das sich mehr Persönlichkeit und Gastfreundschaft statt standardisierten Einheitsbrei für den Urlaub wünscht.

 

Noch verstärkteres Engagement der Besitzer

Auf diesem Weg will das Besitzerehepaar weiterfahren. «Wir wollen noch persönlicher und noch direkter für unsere Gäste da sein», so Medy. «Unsere neue Kampagne läuft unter dem Motto «Ich zeige dir mein Saas-Fee». Dabei wollen Benita und ich unseren Gästen einen ganz persönlichen Blick auf das Gletscherdorf bieten. Wir werden zum persönlichen Wanderleiter, Naturführer, Dorfführer, Kellner und Gesundheitscoach», so Medy Hischier lachend.

 

Investitionen nicht vergessen

Dass dabei die Investitionen in den Betrieb nicht zu kurz kommen, versteht sich von selber. «Wir investieren laufend in den Um- und Ausbau des Hotels, damit unsere Gäste auch in Sachen Infrastruktur immer wieder eine Überraschung erleben», bringt es Benita Hischier auf den Punkt. Aber eben: Die wichtigste Investition im Schweizerhof Gourmet&Spa ist der sehr persönliche Einsatz des Personals und der Besitzer, die sich für Ihre Gäste immer Zeit nehmen.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Urlaub im ****s Schweizerhof in Saas-Fee

Der Schweizerhof, ein Ort an dem gutes Essen, toller Wein, Wellness und Erholung auf besten Service treffen – Genuss in seiner Vollendung.

Swiss First Alpine Hotels - Gemeinsam für den Gast

Entdecken Sie die 3 Top Häuser in Saas-Fee